Zahn Veneers

Zahn Veneers
Zahn Veneers

Was bekommen Sie nach der ersten Beratung?

Zahn Veneers

Sparen Sie über 200 Euro für eine umfangreiche Beratung im Vergleich zu anderen Zahnärzten in unserer Klinik.

Zahn Veneers

Erhalten Sie nach der Beratung einen unverbindlichen Behandlungsplan mit allen Vor- und Nachteilen zu jedem Behandlungsvorschlag.

Zahn Veneers

Sie erhalten bis zu 3 verschiedene Behandlungsoptionen für ihren Preiswunsch.

Zahn Veneers

(+€30 für OPG)

Veneer

Möchten Sie eine schöne weiße Zähne haben? Oder möchten Sie eine Lücke zwischen ihren Zähnen loswerden? Oder möchten Sie einen zerbrochenen Zahn reparieren? Mit Hilfe eines sogenannten Zahnveneers kann der Zahnarzt das Aussehen ihrer Zähne verzieren.

Was ist ein Zahnveneer?

Ein Zahnveneer ist eine Schicht aus zahnfarbenem Füllungsmaterial aus Komposite oder einem Porzellan Schild. Der Zahnarzt klebt das Füllmaterial auf den Zahn. Auf diese Weise kann er die Form oder Farbe eines Zahnes verändern. Er kann auch Lücken zwischen den Zähnen füllen, gebrochene Ecken reparieren, gelbe oder braune Zähne bleichen und schiefe Zähne maskieren.

Zahn Veneers
Wie lange geht ein Zahnveneer?

Ein Zahnveneer dreht sich fünf bis zehn Jahre und manchmal länger. Rauch und trinke viel Kaffee oder Tee, Verfärbungen. Ein Zahnveneer kann tragen oder beschädigen, wenn Sie eine Zahnbürste beißen oder Ihre Nägel beißen. Der Zahnarzt kann immer ein abgenutztes oder beschädigtes Zahnveneer reparieren oder ersetzen. Diese Behandlung schädigt den Zahn nicht selbst.

Welches Material sind Zahnveneers gemacht?

Ein Zahnveneer besteht aus Verbund oder Porzellan. Für ein zusammengesetztes Gesicht muss der Zahnarzt in der Regel Ihren Zahn schärfen. Auch das Ergebnis ist besser vorhersehbar und die Kosten sind deutlich niedriger als bei einem Zahnveneer. Auf der anderen Seite ist ein Zahnveneer weniger anfällig für Oberflächenangriff.

Was ist die Behandlung für ein Zahnveneer?

Die Anwendung eines Zahnveneers geht in einer Reihe von Schritten weiter. Ein zusammengesetztes Zahnveneer bringt den Zahnarzt in eine Behandlung. Ein Zahnveneer wird in einem Dentallabor hergestellt. Deshalb müssen Sie mindestens zweimal mit ihrem Zahnarzt in Verbindung treten.

Die Behandlung in Schritten für ein Zahnveneer vor?

Wählen Sie die Farbe aus

Während der ersten Behandlung bestimmt ihr Zahnarzt die richtige Farbe des Zahnveneers in Absprache mit Ihnen. Er benutzt hier eine Farbsprache. Ihr Veneer wird dann im Dentallabor in dieser Farbe gemacht.

Wähle die Farbe

Einfügen des Zahnveneers

Während der zweiten Behandlung wendet sich der Zahnarzt auf dem Zahnveneer. Bevor der Zahnarzt das Zahnveneer zu ihrem Zahn steckt, behandelt er ihren Zahn mit einer Säure. Er wendet auch eine Klebeschicht auf den Zahn an. Auf dieser Schicht steckt er das Zahnveneer. Wenn Sie nicht die Form oder Farbe des Zahnveneers fühlen, sollte ein völlig neues Gesicht im Dentallabor gemacht werden.

Fasten des Veneers

Die Behandlung in Schritten für einer Komposite-Zahnveneers

Wählen Sie die Farbe aus

Zuerst wählt der Zahnarzt die richtige Farbe ihres Zahnveneers in Absprache mit Ihnen. Die Wirkung der gewünschten Farbe kann sofort vom Zahnarzt gezeigt werden. Er hat verschiedene Farben, die er miteinander verbinden kann. Sie können es mit dem Mischen von verschiedenen Arten von Farbe vergleichen.

Wähle die Farbe_2
Den Zahn abreißen

Zahnextraktion

Wenn nötig, rasiert der Zahnarzt eine sehr dünne Schicht der Zahnoberfläche. Das macht ihm Platz für das Zahnveneer. Wenn das nicht passiert, wird ihr Zahn etwas dicker.

Gestalten des Zahnveneers

Nachdem Ihr Zahnarzt den Verbund auf Ihren Zahn geklebt hat, füllt er zuerst das Füllmaterial weltweit in die richtige Form. Der Zahnarzt zeigt den Verbund mit einem blauen Licht an, wenn die gewünschte Form erreicht ist. Damit macht er den Verbund schwer. Schließlich schleift er den Verbund in die gewünschte Form und poliert die Oberfläche. Dann ist der Zahnveneer fertig. Wenn Sie nicht finden, die Form oder Farbe, kann ihr Zahnarzt den Zahnveneer sofort nach dem Schleifen einer Schicht von Komposite zu korrigieren.

Das Veneer gestalten_2
Einfügen von Veneer_2

Einfügen des Zahnveneers

Bevor ihr Zahnarzt den Verbund zu ihrem Zahn steckt, behandelt er ihren Zahn mit einer Säure. Er wendet auch eine Klebeschicht auf den Zahn an. Auf dieser Schicht bestätigt er den noch weichen Komposite.

Einfügen des Zahnveneers

Bevor ihr Zahnarzt den Verbund zu ihrem Zahn steckt, behandelt er ihren Zahn mit einer Säure. Er wendet auch eine Klebeschicht auf den Zahn an. Auf dieser Schicht bestätigt er den noch weichen Komposite.

Häufig gestellte Fragen

Wie fühlt sich ein Zahnveneer an?

Ein Zahnveneer fühlt sich wie sein eigener Zahn an. Vielleicht solltest du dich zum ersten Mal daran gewöhnen. Sprechen am Anfang kann Probleme verursachen, wenn Ihre Zähne länger gemacht werden. Wenn der Zahnarzt die Form der Zähne verändert hat, können sich die Töne sogar verformen. Nach ein paar Tagen ist das selbstverständlich.

Kannst du etwas mit einem Zahnveneer essen?

Mit einem Zahnveneer kann man alles essen. Aber du solltest nicht auf harte Sachen wie Abwasserkanäle, Nägel oder z.B. einen Stift bissen. Auch das Abreißen von Band zum Beispiel mit den Zähnen ist ratsam.

Brauchen Sie ein Zahnveneer extra Wartung?

Ein Zahnveneer braucht keine zusätzliche Wartung. Allerdings, wie immer, müssen Sie Ihre Zähne sauber halten. Dichter mit einer weichen Zahnbürste. Verwenden Sie Zahnseide regelmäßig, um gut zwischen den Zähnen zu reinigen.

Was kostet ein Zahnveneer?

Die Kosten eines Zahnveneers hängt unter anderem von dem Material ab, das der Zahnarzt benutzt. Ein Verbundgesicht ist wesentlich günstiger als ein Porzellan vZahnveneer. Dieser Preis unterschied ergibt sich zum Teil aus den Kosten des Labors. Ihr Zahnarzt kann angeben, was die Behandlung kosten wird.